You are currently viewing Tolle Gesundheitsgetränke, die Sie konsumieren können

Tolle Gesundheitsgetränke, die Sie konsumieren können

Wir müssen uns um unseren Körper kümmern. Dazu können wir Sport treiben, uns gesund ernähren und auch einige Gesundheitsgetränke zu uns nehmen. Genau wie Lebensmittel müssen auch solche Erfrischungen zubereitet werden, und hier sind zwei, die Sie zu Hause ausprobieren können.

Der erste ist grüner Tee. Studien haben gezeigt, dass Tee gesünder ist als Kaffee, da er zur Regulierung des Blutzuckers und des Blutdrucks beiträgt, bestimmten Krebsarten vorbeugt, Zahnbelag bekämpft, den Cholesterinspiegel senkt und den Alterungsprozess verlangsamt.

Für die Zubereitung von grünem Tee benötigen Sie einen Teebeutel, den Sie entweder in den mit warmem Wasser gefüllten Wasserkocher oder direkt in die Tasse geben. Nachdem Sie ihn etwa 3 Minuten lang stehen gelassen haben, können Sie ihn bereits trinken. Wenn du deinen Tee noch etwas würzen möchtest, kannst du Zucker, Honig oder sogar eine Zitronenspalte hinzufügen.

Das nächste Getränk ist der Fruchtsmoothie. Die Mischung selbst ist ähnlich wie bei der Zubereitung eines Milchshakes, aber anstelle der zusätzlichen Kalorien werden diese durch Vitamine und Nährstoffe ersetzt. Dazu muss man Obst, fettarmen Joghurt, zerstoßenes Eis und Wasser kaufen. Alle Zutaten werden dann in einem Mixer vermischt und in ein hohes Glas gegossen, wenn es fertig ist.

Abgesehen von den Getränken, die man selbst herstellen kann, gibt es auch solche, die man direkt aus dem Behälter trinken kann. Diese Gesundheitsgetränke sind einfache Fruchtsäfte, die es in verschiedenen Variationen gibt, z. B. als Apfelsaft, Traubensaft, Orangensaft, Ananassaft und vieles mehr.

Obwohl diese Gesundheitsgetränke bestimmte Vorteile haben, müssen Sie bedenken, dass diese Produkte stark verarbeitet sind, was bedeutet, dass sie einen hohen Zuckergehalt haben. Dadurch wird Ihr Blutzuckerspiegel in die Höhe getrieben, und wenn Sie zu viel davon trinken, kann dies im Laufe der Zeit Ihr Herz und Ihre Nieren schädigen.

Es gibt auch Gesundheitsgetränke aus Gemüse, die besser als funktionelle Getränke bekannt sind. Diese sind sehr nützlich, da viele von uns nicht täglich Salat essen. Das einzige Problem ist, dass man wichtige Nährstoffe aus verschiedenen Gemüsesorten erhält, so dass man verschiedene Produkte kaufen und abwechselnd einnehmen muss.

Das neueste Gesundheitsgetränk heißt Zellerneuerungsformel, weil es eine Kombination aus Obst- und Gemüseextrakten mit Kräutern und anderen Pflanzenstoffen ist. Bisher gibt es nur wenige dieser Produkte auf dem Markt, und einige von ihnen schmecken nicht besonders gut, so dass es einige Zeit dauert, bis man sich daran gewöhnt hat.

Unter all den verschiedenen Gesundheitsgetränken, die auf dem Markt sind, gibt es eines, das nicht zu dieser Gruppe gehört: die Energiedrinks. Wenn Sie die Inhaltsstoffe auf dem Etikett lesen, bestehen diese aus künstlichen Süßungsmitteln, Koffein oder Ephedra und in einigen Fällen aus einer Kombination aller drei Stoffe.

Wahrscheinlich haben Sie in der Vergangenheit schon einige dieser Getränke getrunken, und obwohl sie gut schmecken, ist es in Wirklichkeit so, dass sie zwar Ihre Elektrolyte nach dem Training wieder auffüllen, Ihnen aber keine Vitamine und Nährstoffe liefern, die gut für Ihre Gesundheit sind. Das bedeutet nicht, dass Sie auf Energydrinks verzichten sollten, aber Sie sollten sie in Maßen konsumieren.

Es besteht kein Zweifel, dass Gesundheitsgetränke gut für Sie sind, sonst würden Ärzte und andere Gesundheitsexperten sie nicht empfehlen. Sie können sie selbst herstellen oder im Laden kaufen, aber bevor Sie sie zur Kasse bringen, sollten Sie sich die Zeit nehmen, die Angaben auf dem Produktetikett zu lesen.

 

 

Grüner Tee ist ein großartiges Gesundheitsgetränk

 

Grüner Tee ist eines der besten Gesundheitsgetränke überhaupt. Die Chinesen verwenden ihn schon seit mehr als 4.000 Jahren. Deshalb sollten auch wir ihn trinken und seine Vorteile genießen.

Zu den Vorteilen des grünen Tees gehören die Regulierung des Blutzuckerspiegels, die Vorbeugung gegen bestimmte Krebsarten, die Bekämpfung von Plaque, die Senkung des Cholesterinspiegels und die Verlangsamung des Alterungsprozesses.

Das Besondere an grünem Tee ist jedoch, dass er reich an Catechin-Polyphenolen ist, insbesondere an Epigallocatechingallat, auch bekannt als EGCG.

Dies ist ein starkes Antioxidans, das zwei Dinge bewirkt. Erstens hemmt es das Wachstum von Krebszellen und zweitens tötet es Krebszellen ab, ohne gesundes Gewebe zu schädigen. Außerdem senkt er den Cholesterinspiegel, indem er die abnorme Bildung von Blutgerinnseln hemmt, die zu einem Herzinfarkt oder Schlaganfall führen können.

Grüner Tee ist in der Lage, Karies zu bekämpfen, weil er das Hauptbakterium Streptococcus mutans daran hindert, sich in den Zahnzwischenräumen zu bilden. Gleichzeitig beugt der regelmäßige Genuss von grünem Tee auch Zahnfleischerkrankungen vor.

Manch einer mag sich fragen, ob andere Teesorten nicht die gleichen Vorteile haben wie grüner Tee? Ja, aber der Unterschied zwischen grünem Tee und anderen Teesorten liegt in der Art der Verarbeitung. Die anderen Produkte werden nicht gedämpft, so dass die EGCG-Verbindung, die bereits erläutert wurde, nicht oxidiert wird.

Worauf warten Sie also noch? Gehen Sie in den Supermarkt, kaufen Sie eine Packung grünen Tee und fangen Sie an, ihn zu trinken, damit Sie seine vielen gesunden Vorteile erleben können. Wenn der Geschmack fade ist, nachdem Sie ihn in Ihre Tasse gegossen haben, können Sie ihn mit Zucker, Honig oder sogar einer Zitronenspalte aromatisieren.

Sie fragen sich vielleicht, wann Sie grünen Tee am besten trinken sollten? Da er Koffein enthält, sollten Sie ihn nur morgens und zu verschiedenen Tageszeiten trinken. Sie sollten Koffein nie trinken, wenn Sie hungrig sind, denn das steigert nur Ihren Appetit, und auch nicht in der Nacht, denn dann können Sie schlecht einschlafen.

tea gcdea7ff9c 1920

Da es einige Zeit dauert, bis eine Schachtel grüner Tee aufgebraucht ist, ist eine gute Lagerung wichtig. Achten Sie deshalb darauf, dass er nach dem Öffnen in einem luftdicht verschlossenen Behälter aufbewahrt und vor Licht geschützt wird. Sie können ihn auch im Kühlschrank bei einer Temperatur zwischen 38 und 45 Grad Celsius aufbewahren.

Menschen, die allergisch auf Koffein reagieren, sollten keinen grünen Tee trinken. Wenn Sie schwanger sind, trinken Sie ihn in Maßen. Wenn Sie zufällig etwas grünen Tee vom Vortag übrig haben, werfen Sie ihn weg und machen Sie sich einen neuen, denn am besten trinkt man ihn, wenn er frisch aus dem Kessel kommt.

Grüner Tee enthält ebenso wie Kaffee Koffein. Daraus könnte man den Schluss ziehen, dass dieses Getränk genauso schlecht ist wie Kaffee, aber in Wirklchkeit ist das nicht der Fall, denn der Koffeingehalt von grünem Tee ist fünfzig Prozent geringer als der von Kaffee.

 

Es besteht kein Zweifel daran, dass ein Gesundheitsgetränk wie grüner Tee eine Menge für Sie tun kann. Wenn Sie es noch nie probiert haben, ist es nie zu spät, damit anzufangen, ein Glas Wasser zu kochen und einen Teebeutel hineinzulegen. Sie können ihn separat trinken oder es den Engländern gleichtun und ihn mit ein paar Keksen servieren.

 

Gesundheitsgetränke und ihre Vorteile

 

Gesundheitsgetränke sind heutzutage immer beliebter geworden.  Früher war es schwierig, Gesundheitsgetränke zu finden, aber heute scheint es unzählige Möglichkeiten zu geben, aus denen man wählen kann. Jetzt stellt sich die Frage, ob man ein Gesundheitsgetränk finden kann, das wirklich einen gesundheitlichen Nutzen hat.

Aufgrund des Wettbewerbs gibt es Gesundheitsgetränke, die nur aus Zucker und Aromastoffen bestehen.  Aber es gibt auch Gesundheitsgetränke, die durch wissenschaftliche Untersuchungen und Erfahrungsberichte von Unternehmen und Verbrauchern gestützt werden.  Die Verbraucher scheuen sich nicht, die Wirksamkeit eines Produkts zu bezeugen oder ein Zeugnis abzugeben, weil es ihnen Vorteile bringt.

Gesundheitsgetränke werden zu einem Teil der täglichen Routine und der Mahlzeiten.  Gesundheitsgetränke beginnen auch, Kaffee, Säfte und sogar Vitamine als Nährstoffquellen zu ersetzen.  Zu den angeblichen Vorteilen gehören Verjüngung (besonders für die Haut), Verbesserung der Sehkraft, Anti-Aging wie Gedächtnisverbesserung, Entzündungshemmung, Blutreinigung, Entgiftung, Stärkung des Immunsystems, positive Auswirkungen auf das Herz und sogar die Verlangsamung bestimmter Krebsarten.

Wenn Sie sich für das beste Gesundheitsgetränk entscheiden, sollten Sie die Produktbestandteile und die genannten Vorteile anhand der Erfahrungsberichte der Verbraucher prüfen.  Je mehr Erfahrungsberichte Sie finden können, desto besser.  Gehen Sie aber nicht davon aus, dass diese Wirkungen auch bei Ihnen eintreten oder Ihnen auf die gleiche Weise helfen werden.

Fruchtgetränke werden als Gesundheitsgetränke oft zur Ergänzung der Ernährung verwendet.  Fruchtgetränke sind erfrischend, weshalb viele Menschen sie in ihre Ernährung aufnehmen.  Im Handel sind einige gesüßte Fruchtgetränke erhältlich, die oft als Ersatz für Softdrinks verwendet werden.

Obst und Gemüse reinigen den Körper, da die Fasern die Giftstoffe entfernen.  Obst und Gemüse sind eine gute Vitaminquelle und können sogar Diabetes und Fettleibigkeit vorbeugen.  Wenn Eltern Schwierigkeiten haben, Obst und Gemüse in den Speiseplan ihrer Kinder aufzunehmen, können sie daraus gesunde Getränke herstellen.  Das macht sie für die Kinder attraktiver.  Sie schmecken besser und erfordern einen geringeren Verbrauch.

Es ist besser, natürliche Gesundheitsgetränke zu konsumieren. Leider sind die meisten der heute auf dem Markt erhältlichen Gesundheitsgetränke in der Regel Softdrinks, die Energie liefern sollen.  Diese Art von Gesundheitsgetränken werden so hergestellt, dass sie den Körper mit Nährstoffen versorgen, so dass sich der Körper von Verletzungen und anderen Krankheiten erholen kann.

Zu den natürlichen Gesundheitsgetränken gehören, wie bereits erwähnt, Fruchtsäfte.  Jüngste Studien haben gezeigt, dass Kaffee sogar ein natürliches Gesundheitsgetränk ist.  Er hilft, Krankheiten zu bekämpfen und sogar Diabetes und Herzkrankheiten zu reduzieren.  Es gab auch einige Studien, die zeigten, dass Kaffee das Risiko von Blasenkrebs bei Frauen verringern kann.

hill g2de27e57a 1920

Forschungen und Studien haben immer wieder gezeigt, dass Tee natürliche Vorteile hat.  Grüner Tee enthält Antioxidantien, stärkt die Immunfunktion und beugt Arteriosklerose und Krebs vor.

 

Aber im Vergleich zu anderen Gesundheitsgetränken ist Wasser immer noch das wertvollste Getränk für unseren Körper.   Wasser ist wichtig für den Körper, da es ihm hilft, Vitamine und Nährstoffe aufzunehmen.  Körperabfälle werden durch Wasser abtransportiert, Wasser kann Nieren und Leber entgiften.  Ohne Wasser wird der Körper dehydrieren.  Wasserentzug kann das Blut verdicken, so dass es schwer durch die Blutbahnen zirkulieren kann.

 

Es gibt viele kommerziell hergestellte und natürliche Gesundheitsgetränke, von denen behauptet wird, dass sie sich positiv auf den Körper auswirken können. Aber die Entscheidung sollte immer unter Berücksichtigung des Körpers und seiner langfristigen Auswirkungen auf den Körper getroffen werden.

 

Tee Felder in Thailand ein natürlicher Gesundheitsgetränke Produzent

Schreibe einen Kommentar